„Den besten Burger in Stuttgart gibt’s im Bonnie & Clyde.“ Von vielen Freunden empfohlen und nun endlich das erste Mal probiert.

Die urige Eckkneipe Bonnie & Clyde mit holzvertäfelten Wänden und einem roten Tresen ist eine Institution im Stuttgarter Osten.

Die urige, etwas düstere Eckkneipe mit holzvertäfelten Wänden und einem roten Tresen ist mittlerweile eine Institution im Stuttgarter Osten. Auf der Speisekarte stehen neben dem Burger auch Baguettes, Flammkuchen und schwäbische Spezialitäten.

Wir kommen kurz nach Ladenöffnung um 18:03 Uhr 😉 und sind heute somit die ersten Gäste im Bonnie & Clyde. Daher stört es uns nicht, dass wir direkt neben dem Eingang zum Raucherbereich platziert werden. Gegen später fällt uns jedoch auf, dass man kein allzu empfindliches Näschen haben darf, da schon ein paar Rauchschwaden herüber ziehen. Oder man nimmt eben gleich an einem der Tische im Außenbereich an der Straße Platz. Die Kellnerin begrüßt uns freundlich und im Nu stehen unsere Getränke auf dem Tisch.

Der Burger wird mit einer kleinen Mütze aus super knusprigen und würzigen Röstzwiebeln serviert.

Wir versuchen uns am Bonnieburger Double Cheese`n`Fries. Was für ein Name – da läuft einem schon das Wasser im Mund zusammen! Der Burger wird mit einer kleinen Mütze aus super knusprigen und würzigen Röstzwiebeln serviert. Schnell werden diese zwischen unser Burgerbrötchen gepackt – einfach lecker. Außerdem ist das Fleischpatty frisch zubereitet  und wunderbar gebraten.

Der leicht rosa Kern und die gute Würze des Fleischs überzeugen uns. Der doppelte Käse ist perfekt zerlaufen und umhüllt das Fleischpatty. Etwas Soße, Salat und Tomate runden den Burger ab. Zum Nachwürzen und für die Pommes stehen unterschiedliche Soßen zur Verfügung. Super, dass man damit sein Gericht noch ein wenig individualisieren kann.

Kontakt: Bonnie & Clyde | Heinrich-Baumann-Str. 4 | 70190 Stuttgart | 0711 2858820 | www.bonnieandclyde-stuttgart.de | Täglich ab 18:03 Uhr (!) außer Montags

Tipp: Den Bonnieburger gibt es auch in einer vegetarischen oder veganen Variante.

Küche: Burger und Schwäbisch

Bezahlt: 25,00€ (Zwei Bonnieburger Double Cheese`n`Fries, zwei Getränke)

Mein Fazit: Einen der besten Burger Stuttgarts genießen und danach noch eine Runde Dart mit guten Freunden zocken – klingt nach einem klasse Abend, oder?!

DSC02639

DSC02642

DSC02645

Ähnliche Berichte:

Die besten Restaurant-Tipps

Unser Newsletter. Einmal im Monat. Eine Übersicht von allen veröffentlichten Restaurantberichten. Nicht mehr und nicht weniger. 

Danke für deine Anmeldung!

Pin It on Pinterest