Wo kann man türkisch Essen gehen in Stuttgart? Kein Döner, kein Lahmacun…. nein, wirklich authentische türkische Küche. Ich muss euch gleich verraten, die perfekte Antwort darauf habe ich bisher noch nicht gefunden. Warum? Ein Abendessen bei einer türkischen Familie ist meistens ein besonderes kulinarisches Erlebnis.

Angefangen bei der Gastfreundschaft bis hin zum voll gedeckten Tisch. Diese Kombination habe ich leider noch in keinem Stuttgarter Restaurant entdeckt. Aber immerhin kommt das Taverna Yol dem Ideal sehr nahe.

Typischen Dönerbuden-Kitsch sucht man in der Taverna Yol zum Glück vergebens.

Das Restaurant im Stuttgarter Westen ist orientalisch eingerichtet. Man kann es sich sogar auf Kissen gemütlich machen. Typischen Dönerbuden-Kitsch sucht man hier zum Glück vergebens. Jedoch fehlt mir bei der Einrichtung noch die Liebe zum Detail.

Auf der Karte finden sich original türkische Spezialitäten. Der Kellner ist sehr aufmerksam und wir trinken zur Einstimmung einen lecker cremigen Ayran (Joghurtgetränk). Schnell steht auch schon das Sis Kebap (Lammspieß vom Grill) und die mit Hackfleisch gefüllte Aubergine auf dem Tisch. Das Lammfleisch ist sehr zart und super gewürzt.

Es hat eine super Garstufe und schmeckt nicht zu streng nach Lamm – also traut euch! Die Aubergine zergeht im Mund. Ein Traum! Die Hülle ist wunderbar weich und geht eine Symbiose mit der würzigen Tomaten-Hackfleischfüllung ein. Außerdem ist sie mit einem Hauch Knoblauch perfekt gewürzt.

Die gefüllte Aubergine zergeht im Mund. Ein Traum!

Dazu gibt es typisch türkischen Reis bei dem durch eine Portion Butter sein toller Geschmack unterstrichen wurde. Auch der Joghurtdip und das gebratene Gemüse sind sehr lecker und perfekt zubereitet. Der eher deutsche Blattsalat enttäuscht leider. Ein typisch türkischer Bauernsalat aus Tomaten, Gurken und Petersilie wäre mir lieber gewesen.

Pünktlich nach Beendigung unseres Essens startet dann die Showeinlage des Abends. Immer Freitags und Samstags um ca. 21:30 Uhr hat eine Bauchtänzerin ihren großen Auftritt im Taverna Yol. Für viele der anwesenden Gäste ist das ein Vergnügen, aber uns ist es einfach zu laut. Deshalb ergreifen wir schnell die Flucht.

Kontakt: Restaurant Taverna Yol | Spittastr. 2 | 70193 Stuttgart | 0711 6363256 | www.tavernayol.de | Mo-Sa 18-1 Uhr, So 10-23:30 Uhr.

Tipp: Wer noch nicht so oft türkisch essen war, sollte mit den gemischten kalten und warmen Vorspeisen starten. Vorsicht, die Portion ist groß. Der süße Abschluss kommt dann durch ein leckeres Kasan dibi (karamelisierte Milch mit Eis) und einen türkischen Mocca.

Küche: Türkisch

Bezahlt: 31,20€ (Ayran 0,2l, Mineralwasser 0,4l, Sis Kebap, Karni Yarik)

Mein Fazit: Gute türkische Küche, die dem Original sehr nahe kommt.

DSC02423

DSC02428

DSC02433

Ähnliche Berichte:

Die besten Restaurant-Tipps

Unser Newsletter. Einmal im Monat. Eine Übersicht von allen veröffentlichten Restaurantberichten. Nicht mehr und nicht weniger. 

Danke für deine Anmeldung!

Pin It on Pinterest