QQ Sushi Lounge – Frittiertes Sushi

Wahrscheinlich würde sich der Sushi Erfinder in der QQ Sushi Lounge im Grab umdrehen. Aber hier gibt es frittiertes Sushi in unterschiedlichen Variationen. Klingt komisch? Schmeckt aber erstaunlich gut. Außerdem stehen auch klassische Maki, California Rolls, Inside Out Rolls, Nigiri oder Sashimi auf der Speisekarte. Alles was das Herz des Sushi-Freundes erfreut!

Das frittierte Sushi in der QQ Sushi Lounge besticht durch seine knusprige Hülle in der man dann ein etwas größeres Maki findet.

Wer es ein wenig gemütlicher möchte besucht QQ Sushi Lounge in der Kanalstraße in der Nähe vom Charlottenplatz. Wer gerade in der Stadt beim Shoppen ist und was für zwischendurch sucht geht zu QQ Sushi in die Food Lounge des Königsbaus.

Ihr könnt euch entweder selbst etwas zusammenstellen oder ein fertiges Menü wählen. Vor allem mit Menü 5 (für Lachsliebhaber) und Menü 6 (für Thunfischliebhaber) kann man nicht viel falsch machen. Zu empfehlen sind neben dem wirklich leckeren frittierten Sushi auch die gesalzenen Edamame (Sojabohnen). Sie sind knackig, lauwarm und mit einer guten Menge an grobem Meersalz bestreut.

Das besagte frittierte Sushi besticht durch seine knusprige Hülle, darin findet man dann ein etwas größeres Maki. Es ist meist mit einer Fischcreme gefüllt, die in Kombination mit der knusprigen Hülle, dem bissfesten Reis und der leichten Fettnote, die durchs Frittieren entsteht, eine interessante Konsistenz ergibt.

Das Sushi in der QQ Lounge kann man als ordentliches Fast Food Sushi beschreiben.

Das Sushi wird frisch zubereitet und mit Wasabi, Ingwer sowie Sojasauce serviert. Die Qualität des Fischs ist in Ordnung, wobei es diesbezüglich in Stuttgart hochwertigeres Sushi gibt. Das hat dann aber auch seinen Preis. Deshalb würde ich das Sushi in der QQ Lounge als ordentliches Fast Food Sushi beschreiben. Wer eher etwas hochpreisigeres und auch hochwertigeres sucht, sollte zu Origami oder Sushi Ya gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.