Warum Riechen Einige Frauen Nach Fisch?

Ein Grund, warum die Scheide nach Fisch riechen kann, ist eine entzündliche Beckenerkrankung. Diese Erkankung wird durch Erreger wie Chlamydia trachomatis, in der Vagina verursacht. Bakterielle Vaginose kann das Risko für eine Beckenentzündung erhöhen.
Fischiger Geruch Gerät die Bakterien-Balance durcheinander, kann eine bakterielle Vaginose (BV) entstehen. Symptome sind dicker, auch schaumiger, weißer oder gräulicher Ausfluss, Juckreiz und ein starker fischiger Geruch (besonders nach dem Sex oder dem Waschen mit Seife).

Adblock
detector