Wie Putzt Man Salat?

Zur Reinigung des frischen Salates empfiehlt sich ein kurzes Wasserbad – alternativ kann man die Blätter auch unter fließendem Wasser abspülen. Grundsätzlich sollte man Salat nur kurz zum Reinigen ins Wasser legen, damit möglichst viele der gesunden Nährstoffe erhalten bleiben.

Wie bereite ich einen Salat vor?

Salat vor der Zubereitung waschen und trocknen Zunächst entfernen Sie die äußern Salatblätter sowie die Blätter, die nicht mehr besonders überzeugend aussehen. Schneiden Sie danach den Strunk von dem Salat ab, lösen sich die Blätter von alleine. Alternativ zupfen Sie die Salatblätter einzeln ab.

Wie wasche ich einen Salat?

Alternativ waschen Sie den Salat gleich im Waschbecken und fischen die Blätter anschließend heraus, um sie anschließend in ein Sieb zu legen. Abschließend schütteln Sie den Salat entweder in dem Sieb gut durch, oder Sie geben die Blätter in eine Salatschüssel.

Wie mache ich einen Salatkopf richtig?

Entfernen Sie zuerst die äußeren, weniger ansehnlichen Blätter und dann den Strunkansatz. Anschließend waschen Sie das Salatherz gründlich rundum unter fließendem Wasser und schütteln es über der Spüle gut trocken. Jetzt auf die Arbeitsfläche legen und mit einem scharfen Messer den Salatkopf erst halbieren und dann in Viertel schneiden.

Wie bekomme ich einen Salat in ein Sieb?

Danach halten Sie das Sieb unter kaltes Wasser und waschen noch einmal kurz die einzelnen Blätter durch. Alternativ waschen Sie den Salat gleich im Waschbecken und fischen die Blätter anschließend heraus, um sie anschließend in ein Sieb zu legen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Adblock
detector