Warum Riecht Meine Scheide Nach Fisch?

Fischiger Geruch Gerät die Bakterien-Balance durcheinander, kann eine bakterielle Vaginose (BV) entstehen. Symptome sind dicker, auch schaumiger, weißer oder gräulicher Ausfluss, Juckreiz und ein starker fischiger Geruch (besonders nach dem Sex oder dem Waschen mit Seife).

Was sind die Anzeichen einer fischigen vaginalen Infektion?

Wenn der fischige vaginale Geruch durch eine bakterielle Vaginose verursacht wird, werden Sie wahrscheinlich stärke Symptome bemerken. Andere Anzeichen einer vaginalen Infektion schließen einen gelblich oder grau aussehenden Ausfluss ein, mit starkem muffigem Geruch nach Fisch.

Was passiert wenn der Fisch im Tiefkühler liegt?

Aufgrund des langen Weges, den der Fisch bereits hinter sich hat, können sich auf dem Fisch selbst Bakterien ansiedeln & die produzieren dann ggf. Aminosäuren – um genau zu sein: Amine. Und auch wenn der Fisch dann im Tiefkühler liegt, treiben die noch ihr Unwesen.

Was verursacht einen riechenden Ausfluss?

Leichter Urin-Abgang kann sich mit Ihrem Ausfluss vermischen und so den Eindruck erwecken, als würde dieser riechen. Weißlicher, klumpig-bröckeliger Ausfluss mit Juckreiz, Brennen und Rötungen kann in Verbindung mit einer Pilzinfektion auftreten und ist behandlungsbedürftig.

Was tun gegen fischigen Geruch?

Wenn Ihre Vagina einen fischigen Geruch hat, dann können Sie rohen unverarbeiteten Apfelessig als natürliches Heilmittel verwenden, um den Geruch loszuwerden. Apfelessig enthält natürliche antibakterielle Eigenschaften.

Was sind die Anzeichen einer fischigen vaginalen Infektion?

Wenn der fischige vaginale Geruch durch eine bakterielle Vaginose verursacht wird, werden Sie wahrscheinlich stärke Symptome bemerken. Andere Anzeichen einer vaginalen Infektion schließen einen gelblich oder grau aussehenden Ausfluss ein, mit starkem muffigem Geruch nach Fisch.

Was passiert wenn der Fisch im Tiefkühler liegt?

Aufgrund des langen Weges, den der Fisch bereits hinter sich hat, können sich auf dem Fisch selbst Bakterien ansiedeln & die produzieren dann ggf. Aminosäuren – um genau zu sein: Amine. Und auch wenn der Fisch dann im Tiefkühler liegt, treiben die noch ihr Unwesen.

See also:  Welche Zwetschgensorte Für Kuchen?

Was tun gegen fischigen Geruch?

Wenn Ihre Vagina einen fischigen Geruch hat, dann können Sie rohen unverarbeiteten Apfelessig als natürliches Heilmittel verwenden, um den Geruch loszuwerden. Apfelessig enthält natürliche antibakterielle Eigenschaften.

Wie gefährlich ist der Fischgeruch im Spargel?

Und manch ein Körper haut diesen Fischgeruch (Amine) eben genauso wieder heraus, wie er reingekommen ist. Im Spargel ist es übrigens die Asparaginsäure, die den Geruch beim Ausscheiden verursacht. Also alles nicht tragisch & schon gar nicht Hygienesache.

Adblock
detector