Wie Koche Ich Reis?

Gib den Reis mit etwa der 6-fachen Menge Wasser in einen Kochtopf und füge eine Prise Salz hinzu. Erhitze den Reis auf der höchsten Stufe. Sobald das Wasser kocht, stelle den Herd auf eine mittlere Hitzestufe und lasse den Reis ca. 15 Minuten ohne Deckel köcheln.

Wie kocht man einen fertigen Reis?

Lassen Sie den Reis ganz kurz (1-2 Minuten) anrösten und gießen dann mit knapp der doppelten Menge heißem Wasser auf. Mit Salz würzen und bei relativ großer Hitze einmal aufkochen lassen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze auf ein Minimum reduzieren, Deckel aufsetzen und je nach Sorte ca. 15-18 Minuten fertig dünsten.

Wie koche ich Reis in einem Herd?

Geben Sie die zweifache Menge an Wasser in einen Topf und fügen Sie ¼ TL Salz hinzu. Lassen Sie das Wasser kochen und geben Sie dann den Reis hinein. Den Herd auf geringer Hitze drehen und den Topf mit einem Deckel abdecken. Wenn Sie sehen, dass das Wasser zu kochen beginnt, öffnen Sie den Deckel leicht.

Wie kocht man einen fertigen Reis?

Lassen Sie den Reis ganz kurz (1-2 Minuten) anrösten und gießen dann mit knapp der doppelten Menge heißem Wasser auf. Mit Salz würzen und bei relativ großer Hitze einmal aufkochen lassen. Sobald das Wasser kocht, die Hitze auf ein Minimum reduzieren, Deckel aufsetzen und je nach Sorte ca. 15-18 Minuten fertig dünsten.

Wie viel Wasser braucht man zum Reiskochen?

Wenn man die erste Ziffer vom Reisgewicht verdoppelt, erhält man die optimale Wassermenge zum Reis Kochen. z.B.: 180 g Reis 280 ml Wasser / 240 g Reis 440 ml Wasser / 356 g Reis

See also:  Wie Viel Kcal Haben Kartoffeln?

Wie kocht man Reis auf dem Herd?

Jetzt den Topf, in dem sich der Reis und das Salzwasser befindet, auf den Herd stellen, den Deckel draufsetzen und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald der Reis aufgekocht ist, die Hitze auf kleinste Stufe stellen und mit geschlossenem Deckel 13 Minuten leicht köcheln lassen.

Wie koche ich den Reis ohne Deckel?

Lasse es etwa 15 Minuten ohne Deckel kochen. Lasse den Reis in einem Sieb abtropfen und serviere ihn. Diese Methode ist allerdings eine eigentlich unnötige Ressourcen-Verschwendung: Du benötigst mehr Wasser und Energie, um den Reis zu kochen.

Adblock
detector